_dsc5444.jpg
_dsc5490.jpg
_dsc5549.jpg
_dsc5511.jpg

Lockerung der COVID-19-Maßnahmen

Mit 16. April 2022 sind umfassende Lockerungen für die gesamte Tourismus- und Freizeitwirtschaft, Gastronomie, Veranstalter- und Reisebranche in Kraft getreten. 

Es gilt in der gesamten Tourismus- und Freizeitwirtschaft   K E I N E   3G-Regel, weder für Gäste noch für Mitarbeiter/innen. 

Per 1. Juni 2022 wurde auch die FFP2-Maskenpflicht für 3 Monate ausgesetzt und in eine Empfehlung zum Tragen einer Maske umgewandelt.

  • Ausnahme: Krankenhaus, Altenheim, Pflegeheim, Kuranstalt,
    Orten an denen Gesundheits- und Pflegedienstleistungen erbracht werden (z.B. Arzt)

    Dort gilt weiterhin die FFP2-Masken-Pflicht (ab dem 6. Lebensjahr)

 

Weitere Informationen zu 3G: 

  • Die Gültigkeitsdauer der Drittimpfung beträgt 365 Tage
  • Ab 24. August 2022 gilt eine Erst- und Zweitimpfung nach einer Covid-Genesung nicht mehr als 3G-Nachweis! Es ist daher notwendig, rechtzeitig eine weitere Impfung (Drittimpfung) zu erhalten, um einen gültigen 3G-Status beizubehalten.