_dsc5444.jpg
_dsc5490.jpg
_dsc5549.jpg
_dsc5511.jpg

Anreiseinformationen - Stand 11.06.2021

Die wichtigsten Punkte, die Sie bei Ihrer Anreise zu uns beachten müssen (behördliche und hausinterne Informationen vorbehalten):

  1. EINREISE nach Österreich - Neu ab 10.06.2021:
    Keine vorherige Registrierung (Pre Travel Clearance) mehr notwendig, wenn sie aus einem Staat der Anlage A kommen. Bei der Einreise aus einem Staat der Anlage A (= u.a. Deutschland, Schweiz, Niederlande, Belgien, Italien, Frankreich, Polen, Tschechische Republik und Dänemark) sind folgende Maßnahmen verpflichtend:

    • Nachweis im Sinne der 3-G-Regel
      d.h. Bei der Einreise nach Österreich muss ein gültiges negatives Testergebnis, ein Impf- oder ein Genesungszertifikat bzw. ein ärztliches Zeugnis darüber mitgeführt werden. Diese Dokumente müssen in deutscher oder englischer Sprache ausgestellt sein. Auf Verlangen der Behörde ist dieses an der Grenze vorzuweisen. Gilt für Personen ab 10 Jahre.

      Reisen Sie ohne gültiges ärztlichen Zeugnis, Testergebnis, Impfzertifikat oder Genesungszertifikat ein, ist unverzüglich nach Einreise, jedenfalls spätestens innerhalb von 24 Stunden, ein molekularbiologischer Test (z.B. PCR-Test) oder Antigen-Test auf SARS-CoV-2 durchzuführen und eine Registrierung zur Pre-Travel-Clearance ist - frühesten 72h - vor der Einreise durchzuführen.

      Mehr Infos: entry.ptc.gv.at / www.willkommen.tirol | www.austria.info/de/service-und-fakten 

  2. RÜCKREISE ins Herkunftsland
    Beachten Sie bitte die aktuellen Rückreise-Vorgaben für Ihr jeweiliges Herkunftsland.

    BRD:
    Seit 13.5.21 keine Quarantäne bei der Rückreise nach Deutschland – bei vollständig geimpften, genesenen oder getesteten Personen.
    Mit 13.06.2021, 00:00 Uhr, weist Deutschland Tirol nicht mehr als Risikogebiete aus. Ab diesem Zeitpunkt entfallen bei der Einreise (aus einem Nicht-Risikogebiet) nach Deutschland die Verpflichtung zur digitalen Einreisemeldung, die Testpflicht sowie die Quarantänepflicht.

    NL:
     Der Reisehinweis der Niederlande für Österreich wird mit 10. Juni 2021 auf „Gelb“ geändert, womit bei der Rückreise in die Niederlande keine Tests und keine Quarantäne mehr notwendig sind.

  3. 3-G-Regel bei Anreise: Getestet- Geimpft – Genesen: 
    Gäste müssen bei Anreise eine gültige Bestätigung vorlegen. Vorgaben gelten für Personen ab 10 Jahren.
    Nachweise gelten online (E-Mail, SMS) bzw. Impfpass (gelb) oder ausgedruckte Information.
    Ab Juli auch in Form des „Grünen Pass!

  4. Sperrstunde: 24.00 Uhr

  5. Zwischen Besuchsgruppen: 1 Meter Abstand

  6. Sauna: nur nach Voranmeldung möglich, getrennt nach Appartements